Top

Home / Leben / Wohnen / Wohnungstypen
 

Kontaktieren Sie uns

Expat Center Vienna
Schmerlingplatz 3,
1010 Wien
Tel + 43 1 4000 86 949
Fax + 43 1 4000 86 188
info(at)expatcenter.at
www.expatcenter.at

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag
09:00 bis 16:00 Uhr
Freitag
09:00 bis 12:00 Uhr

Terminvereinbarung
außerhalb der
Öffnungszeiten:
info(at)expatcenter.at

 

Wohnen in Wien

Dächer Wien

In Österreich gibt es eine Meldepflicht. Wenn Sie nach Wien (bzw. auch innerhalb Wiens) übersiedeln, also Ihren ordentlichen Wohnsitz wechseln, müssen Sie sich innerhalb von drei Tagen ab- bzw. anmelden. Das können Sie ganz einfach bei jedem magistratischen Bezirksamt in Wien erledigen.

 

Wohnen in Wien

Dächer Wien

In Österreich gibt es eine Meldepflicht. Wenn Sie nach Wien (bzw. auch innerhalb Wiens) übersiedeln, also Ihren ordentlichen Wohnsitz wechseln, müssen Sie sich innerhalb von drei Tagen ab- bzw. anmelden. Das können Sie ganz einfach bei jedem magistratischen Bezirksamt in Wien erledigen.

 

Mieten und kaufen

Ausblick Riesenrad

Mietwohnungen

Der Großteil der Wiener Wohnungen sind Mietwohnungen. Die meisten Wohnungen (jedenfalls alle in Altbauten) unterliegen dem „Mietrechtsgesetz“, das bezüglich maximaler Höhe der Miete (je nach Ausstattungskategorie) und der Möglichkeit einer zeitlichen Befristung des Mietvertrages genaue Regelungen kennt. Die Regelungen des Mieterschutzes, die das Mietrechtsgesetz bietet, sind oft zu wenig bekannt. Deshalb empfiehlt es sich, den Mietvertrag von fachkundigen Personen durchsehen zu lassen.

Siehe Mieterhilfsorganisationen

Wohnbaugenossenschaften

Neben den „normalen“ Mietwohnungen gibt es auch Mietwohnungen von Wohnbaugenossenschaften. Für diese Wohnungen zahlt man zu Beginn einen größeren Betrag als Baukostenzuschuss. Rechtlich stehen Genossenschaftswohnungen auch Personen offen, die nicht österreichische StaatsbürgerInnen sind. Dies gilt auch für geförderte Genossenschaftswohnungen. Es gibt verschiedene Formen der Förderungen für einkommensschwache Familien/Personen.

Hier finden Sie einen Überblick über verschiedene Möglichkeiten und Links zu gemeinnützigen Wohnbaugenossenschaften.  

Wohnungen in Gemeindebauten stehen ÖsterreicherInnen, EU-BürgerInnen, SchweizerInnen und Drittstaatsangehörigen zur Verfügung, die im Besitz des von der MA 35 ausgestellten Aufenthaltstitels „Daueraufenthalt – EG“ sind.

Eigentumswohnungen

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, eine Eigentumswohnung oder ein Haus zu kaufen. Damit Sie als AusländerInnen einen Kaufvertrag gültig abschließen können, brauchen Sie allerdings eine behördliche Genehmigung. Dafür zuständig ist die

MA 35 – Referat „Grunderwerb“
Dresdner Straße 93, 1200 Wien
Tel: +43 (0)1 4000 35241, Fax: +43 (0)1 4000 99 35240
Mo – Fr 8.00 – 15.00 Uhr oder nach telefonischer Terminvereinbarung
www.zuwanderer.wien.at

 

 

 

 

Presse

Für Informationen und Bildmaterial kontaktieren Sie bitte kainz@wirtschaftsagentur.at

Veranstaltungen

April - 2014
Mo Tu We Th Fr Sa Su
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30